Kategorie: fühlen

  • Wenn Social Media nicht mehr guttut

    Wenn Social Media nicht mehr guttut

    Wir kennen es vermutlich alle: dieses Gefühl, ständig und überall verfügbar und gleichzeitig immer auf dem neuesten Stand sein zu müssen. Es gab Zeiten, in denen ich das Gefühl hatte, dass Social Media, insbesondere Instagram, mein Leben bestimmt. Wenn ich an einem schönen Ort war, musste der fotografisch festgehalten werden noch bevor ich überhaupt Gelegenheit […]

  • 12 Tipps für besseren Schlaf

    12 Tipps für besseren Schlaf

    Besserer Schlaf – wer wünscht ihn sich nicht? Mit diesen 12 Tipps fällt es dir vielleicht etwas einfacher, gut einzuschlafen.

  • 5 Vorteile bewusster Atmung

    5 Vorteile bewusster Atmung

    „Also machst du so Schwangerschafts-Hechelkurse?“ Diese oder ähnliche Reaktionen begegnen mir nicht selten, wenn ich im Gespräch fallen lasse, dass ich Atemkursleiterin bin. Zeit also, dieses Mysterium aufzuklären und ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen. Zunächst einmal ist es tatsächlich so, dass viele Mütter bestätigen, wie hilfreich eine tiefe Atmung bei der Geburt war. […]

  • Was hat Essen mit Selbstliebe zu tun?

    Was hat Essen mit Selbstliebe zu tun?

    Disclaimer: Ich bin Ernährungsberaterin, keine Ärztin oder Psychologin. Solltest du merken, dass es dir körperlich (ernährungsbedingte Erkrankungen, Allergien, … ) oder seelisch (psychische Belastungen, Essstörungen, …) nicht gut geht, suche bitte unbedingt entsprechende Fachleute auf! Unsere Essgewohnheiten können einiges über unsere Lebensweise verraten: wie gestresst wir gerade sind, ob wir gerne Neues ausprobieren, wie wichtig […]

  • Bewusste Atmung ist mehr als "einfach nur Luft holen"

    Bewusste Atmung ist mehr als "einfach nur Luft holen"

    Wir atmen jeden Tag ganz automatisch und doch macht es einen riesigen Unterschied, wenn wir uns unsere Atmung einmal ganz bewusst machen.

  • Was Selbstliebe und Selbstfürsorge wirklich bedeuten

    Was Selbstliebe und Selbstfürsorge wirklich bedeuten

    Selbstliebe und Selbstfürsorge. Wenn wir diese Worte hören, denken wir oft automatisch sofort an Duftkerzen, Schaumbäder, ein Glas Wein oder einen Besuch im Massagestudio. Unternehmen aus dem Beauty- und Wellnessbereich haben einen nicht unwesentlichen Teil dazu beigetragen, dass wir glauben, um uns etwas Gutes zu tun, reiche es aus, in die Badewanne zu steigen oder […]

  • Erwecke dein inneres Kind: 7 Ideen für den Sommer

    Erwecke dein inneres Kind: 7 Ideen für den Sommer

    Ich kann nicht mit hunderprozentiger Sicherheit sagen, woran es liegt, aber im Moment schwelge ich mal wieder in Kindheitserinnerungen. (Wenn du mein Rezept für Cashewcreme mit Sommerbeeren gesehen hast, ist dir das eventuell schon aufgefallen.) Vielleicht liegt es daran, dass kürzlich meine Familie besucht habe, vielleicht erinnern mich die ganzen Beeren, die es jetzt überall […]

  • Morgenroutine: Einfach mal durchs Bad tanzen

    Morgenroutine: Einfach mal durchs Bad tanzen

    Als Kind habe ich wahnsinnig gerne und oft getanzt – auch ohne Musik. Heute ist es tanzen meiner Morgenroutine, denn es macht nicht nur wahnsinnigen Spaß, sondern hilft auch dabei, ausgeglichener in den Tag zu starten.

  • Power Postures – Mit mehr Selbstbewusstsein Berge versetzen

    Power Postures – Mit mehr Selbstbewusstsein Berge versetzen

    Mit Spirit of Eden bringt sie wunderschöne Mala-Ketten an den Yogi bzw. die Yogini. In diesem Gastartikel verrät die zauberhafte Tonia ihre Lieblingspositionen für ein selbstsicheres Auftreten im Alltag. Ich mache mich direkt mal ans Üben… Kommt dir das bekannt vor? Du klappst den Laptop zu und drehst deinen Kopf langsam hin und her. Das […]

  • Es ist nicht nur okay, sich selbst zu lieben, sondern absolut notwendig

    Es ist nicht nur okay, sich selbst zu lieben, sondern absolut notwendig

    Im Januar habe ich an der Rise up and Shine Uni, dem Coachingprogramm von Laura Seiler teilgenommen und komme immer noch nicht aus dem Staunen heraus, wie sehr sich mein Leben seitdem gewandelt hat. Ich bin von Deutschland nach Spanien gereist, einen Monat später wieder zurück, habe Ideen gesammelt und Projekte angestoßen und bin gerade […]

  • So findest du deine Morgenroutine – und behältst sie bei

    So findest du deine Morgenroutine – und behältst sie bei

    Wenn ich an Morgenroutinen denke, fallen mir ganz automatisch zwei Dinge ein: Yoga und Meditation. Das geht höchstwahrscheinlich nicht nur mir so und ist wohl auch der Grund, warum manche Menschen erstmal reflexartig Reißaus nehmen, wenn das Wort „Morgenroutine“ fällt. Dabei ist es so schön, den Tag ganz in Ruhe zu beginnen und sich wirklich […]

  • Finde dein Yoga: Yoga für alle und jede*n

    Finde dein Yoga: Yoga für alle und jede*n

    „Es soll einen gemeinsamen Ort für alle Yogalehrer geben.“ Aus dieser Idee heraus haben Sandro und Maria aus Berlin vor zwei Jahren die Online-Plattform: „Finde Dein Yoga“ gegründet. Über 3.000 Yogalehrer sind bereits angemeldet und stellen sich und ihre Yogakurse auf einem kurzen Profil vor. Yogis und die, die es noch werden möchten, können sich […]

  • Atemübung: Richtig in den Bauch atmen

    Atemübung: Richtig in den Bauch atmen

    Leg einmal eine Hand auf deinen Bauch und atme tief ein. Hat sich deine Hand näher zu deinem Körper hin oder weiter von ihm weg bewegt? Normalerweise sollte sich der Bauch immer mit der Einatmung ausdehnen und mit der Ausatmung wieder senken. Viele Menschen atmen allerdings falsch herum: Sie ziehen den Bauch beim Einatmen ein […]

  • Warum Stillstand manchmal gut und wichtig ist

    Warum Stillstand manchmal gut und wichtig ist

    Der November war ein harter Monat für mich. Nicht weil ich relativ viel am Blog gearbeitet und mich um allerlei organisatorischen Kram gekümmert habe, sondern weil einfach nichts passiert ist. Zumindest nicht das, von dem ich wollte, dass es passiert. Ich bin in meine Heimat zurückgegangen, um nochmal von vorne anzufangen und mir ein „erwachsenes“ […]

  • Atemübung zum Entspannen: Beobachte deine Atmung

    Atemübung zum Entspannen: Beobachte deine Atmung

    Yeah! Premiere! Ich darf dir heute voller Stolz meine erste richtige, selbst aufgenommene Atemübung präsentieren! Als ich in Münster meiner ersten Atemkurse gegeben und meine Teilnehmerinnen gefragt habe, wie sie eigentlich atmen (eher flach oder eher tief) und ob sich ihr Bauch bei der Einatmung hebt oder senkt, mussten die meisten erstmal ein paar Atemzüge […]

  • Yogi Basics: Die richtigen Yogaklamotten finden

    Yogi Basics: Die richtigen Yogaklamotten finden

    Das neue Jahr hat gerade angefangen und viele von uns haben es direkt zum Jahreswechsel mit guten Vorsätzen versehen. Einer der beliebtesten geht in Richtung „mehr Sport“ oder „mehr Bewegung“. Jetzt beginnt wieder die Zeit mit den meisten Fitnessstudio-Neuanmeldungen und auch Yogastudios werden von neugierigen Neu-Yogis aufgesucht. Falls du zu letzteren gehörst, hast du dir […]

  • 22 Fragen fürs neue Jahr

    22 Fragen fürs neue Jahr

    Es gibt etliche, teilweise uralte Traditionen, mit denen wir das neue Jahr einleiten. Bei manch einem kann es gar nicht laut und bunt genug sein, während sich andere eher zurückziehen und den Jahreswechsel ganz ruhig begehen. Zu Letzteren gehöre ich dieses Jahr auch. Früher konnte ich zum Jahreswechsel gar nicht genug Partyvolk um mich versammelt […]

  • Erwecke dein inneres Kind – 8 Dinge, die wir im Herbst wieder tun können

    Erwecke dein inneres Kind – 8 Dinge, die wir im Herbst wieder tun können

    Ich sitze bei meinen Eltern im Wohnzimmer, eine Tasse Tee auf dem Tisch neben mir und habe gerade ein Buch zu Ende gelesen. Ich lasse den Blick aus dem Fenster schweifen, hinaus in den Garten. Langsam färben sich die Blätter bunt und die Tage werden kürzer und kühler. Überall fallen die Kastanien von den Bäumen […]

  • Meditieren leicht gemacht: drei einfache Meditationstechniken

    Meditieren leicht gemacht: drei einfache Meditationstechniken

    „Meditieren ist viel zu kompliziert.“ „Ich kann nicht einfach nichts denken.“ „Da schlafen einem doch die Beine ein.“ Wenn es ums Meditieren geht, sind die Ausreden und Vorurteile genau so vielfältig, wie vor der ersten Yogastunde und wenn ich die mir so anhöre, klingt es manchmal so, als wäre Meditation ein Wettbewerb. Wer kann am […]

  • Journaling – warum ich wieder Tagebuch schreibe [+Gewinnspiel]

    Journaling – warum ich wieder Tagebuch schreibe [+Gewinnspiel]

    „Liebes Tagebuch, heute hat er sich in der Deutschstunde neben mich gesetzt. Ich konnte mich gar nicht mehr auf den Unterricht konzentrieren.“ So oder so ähnlich muss das wohl früher ausgesehen haben als ich mit 15 Tagebuch geschrieben habe. Heute hat sich der Inhalt leicht verändert. Und es heißt auch anders. Journaling gehört mittlerweile zu […]

  • Warum Selbstliebe auch Nein-Sagen bedeutet

    Warum Selbstliebe auch Nein-Sagen bedeutet

    Wie oft hast du schon zugesagt, etwas zu tun, obwohl du wusstest, dass es eigentlich zu viel für dich ist? In letzter Zeit geht es mir häufiger so, dass ich bei der Arbeit zusätzliche Schichten übernehme und dann während genau dieser Schichten merke, wie ausgelaugt ich bin und wie dringend ich diesen halben freien Tag […]

  • Motivation für die Yogapraxis – so bleibst du am Ball

    Motivation für die Yogapraxis – so bleibst du am Ball

    Obwohl Yoga kein Sport ist, gibt es dennoch eine Parallele dazu: Manchmal fällt es schwer, sich dafür zu motivieren. Die Ausreden, um nicht zu üben sind genau so vielfältig, wie die Ausreden, nicht ins Fitnessstudio zu gehen: keine Zeit, zu müde, gerade erst gegessen, oder schlicht: keine Lust. Ich kann dich beruhigen: Das ist völlig […]

  • Wie ich auszog, das Atmen zu lernen und dabei mich selbst fand

    Wie ich auszog, das Atmen zu lernen und dabei mich selbst fand

    „Und dann lernst du da also, wie man atmet, ja?“ – „Öhm…ja, genau.“ Zugegeben: als für mich klar war, dass ich eine Ausbildung zur Atemkursleiterin machen werde, wusste ich selbst nicht so recht, was mich da erwarten würde. Atmen würde ich, so viel war klar. Aber kann ich das nicht eigentlich sowieso schon? Im Grunde […]

  • DIY Yogamattenspray – Mach' mal wieder sauber!

    DIY Yogamattenspray – Mach' mal wieder sauber!

    Wenn du einigermaßen regelmäßig Yoga praktizierst, wirst du irgendwann an den Punkt kommen, an dem du anfängst, deine Matte heiß und innig zu lieben, vorausgesetzt, sie erfüllt all deine Anforderungen an einen guten Übungspartner. Und wenn du, wie ich im Moment mal wieder, fast jeden Tag auf ihr stehst, wird wenig später auch der Zeitpunkt […]

  • 5-4-3-2-1-Meditation für Vieldenker

    5-4-3-2-1-Meditation für Vieldenker

    Meditieren kann verdammt schwer sein – vor allem, wenn man gerade erst damit anfängt. Mehrere Minuten einfach nur still dasitzen und „die eigenen Gedanken beobachten“ – wie soll das überhaupt gehen, dieses Gedankenbeobachten? Und was, wenn man sich dann doch darin verliert? Kann man dann überhaupt sagen, man hat meditiert? Ich muss zugeben, dass es […]

  • Selfcare Tools: ein Date mit dir selbst

    Selfcare Tools: ein Date mit dir selbst

    Seit einiger Zeit beschäftige ich mich recht intensiv mit dem Thema Selbstliebe und Selbstfürsorge, weil ich das Gefühl habe, dass das bei mir bisher viel zu kurz gekommen ist. Ich verschlinge Bücher und Blogartikel zu dem Thema, besuche Webinare und höre mir Podcasts dazu an und mittlerweile hat es mich total gefesselt. Natürlich bin ich […]

  • Von Schreibblockaden und Themenirrelevanz

    Von Schreibblockaden und Themenirrelevanz

    Kennst du das, wenn du ein Projekt, das dir sehr am Herzen liegt, eine ganze Weile unbeachtet verstauben lässt, obwohl du eigentlich so viel daran arbeiten möchtest? Obwohl es dir so wichtig ist, dass du dich am liebsten jeden Tag dransetzen und etwas Kreatives dafür erschaffen würdest? Aber irgendwie kommt nichts. Du bist total blockiert, […]

  • Pranayama: Darth Vader und die Ujjayi Atmung

    Pranayama: Darth Vader und die Ujjayi Atmung

    Ich bin aufgeregt. Meine erste Ashtanga Mysore Klasse steht bevor und ich habe keine Ahnung, was mich erwartet. Dynamisch wird es sein. Mehr weiß ich nicht. Ich steige die Treppe nach oben, ziehe brav meine Schuhe aus, wie es mir das Schild an der Tür befiehlt, öffne die selbige mit viel Schwung…und erstarre. Ich stehe […]

  • Yoga im Fitnessstudio: bitte, bitte nicht!

    Yoga im Fitnessstudio: bitte, bitte nicht!

    Das neue Jahr ist immer noch relativ frisch, bei den meisten halten sich die guten Vorsätze auch noch wacker und die Fitnessstudios sind immer noch ganz gut gefüllt. Mehr Sport. Mehr Bewegung. Gesünder leben. Eine neue Sportart ausprobieren. Ob aus Neugier, dem Bedürfnis nach einem gesünderen Lifestyle, oder aus Sportsgeist – die Klassiker unter den […]

  • Warum es manchmal verdammt schwer ist, Yogi zu sein

    Warum es manchmal verdammt schwer ist, Yogi zu sein

    Yoga zu praktizieren war und ist eine der besten Entscheidungen, die ich für mich getroffen habe. Ich bin nicht nur körperlich fitter, sondern habe auch einen viel besseren Zugang zu mir selbst erlangt. Habe ich früher oft die Signale meines Körpers ignoriert, höre ich mittlerweile auf sie und hole mir das, was ich brauche. Selbstfürsorge […]

  • Die größten Irrtümer über Yoga

    Die größten Irrtümer über Yoga

    Für eingefleischte Yogis ist es kaum vorstellbar, aber es gibt viele, sehr viele Menschen auf der Welt, für die Yoga ein Buch mit sieben Siegeln ist. Irgendein komischer Mix aus Sport und Religion. Oder eine merkwürdige Entspannungstechnik. Wie bei fast allem spalten sich über Yoga die Meinungen. Es gibt aber auch jede Menge Irrtümer, Vorurteile […]

  • Wie ein Yoga Retreat meine Welt auf den Kopf stellte

    Wie ein Yoga Retreat meine Welt auf den Kopf stellte

    Dieser Artikel ist ein bisschen anders, als die, die du bisher von mir kennst. Er ist sehr persönlich. Und er ist streng genommen eigentlich eher eine kleine Geschichte. Die Geschichte über ein Yoga Retreat, das meine Welt – buchstäblich – auf den Kopf gestellt hat. Und ich habe das Gefühl, dass diese nicht die letze Geschichte […]

  • Yoga off the mat: So wirst du abseits der Matte zum Yogi

    Yoga off the mat: So wirst du abseits der Matte zum Yogi

    Ich stand jetzt seit einer guten Woche nicht mehr auf meiner Matte und trotzdem habe ich fast jeden Tag Yoga praktiziert. Das ist im Grunde gar nicht so schwer, wenn wir uns von der weit verbreiteten Meinung lösen, bei Yoga handele es sich um eine Form der Gymnastik. Der Begriff des Yoga Bevor Yoga Einzug […]

  • So funktioniert Selbstfürsorge – eine Kurzanleitung

    So funktioniert Selbstfürsorge – eine Kurzanleitung

    Selbstfürsorge entwickelt sich im Moment zu einem echten Trendwort. Aber was meinen wir eigentlich damit, wenn wir davon sprechen, FÜR uns SELBST zu sorgen? Reicht es nicht, wenn wir jeden Tag essen, trinken und darauf achten, dass wir halbwegs genug Schlaf bekommen und uns im Idealfall noch in irgendeiner Form sportlich betätigen? Achtung Spoiler: Nein, […]

  • Yogi Basics: Wozu gibt es eigentlich Yoga Hilfsmittel?

    Yogi Basics: Wozu gibt es eigentlich Yoga Hilfsmittel?

    Als ich mit Yoga angefangen habe, hatte ich nicht mal eine richtige Yogamatte. Meistens mussten der Teppich, oder Mamas alte Isomatte herhalten. Deshalb war ich auch äußerst skeptisch, als ich zum ersten Mal von Yogablöcken und -gurten gehört habe. „Wozu brauch ich das denn?“, „Was soll das bringen?“, „Ist das nicht nur Geldmacherei?“ Man macht sich […]

  • Warum Yoga und Veganismus zusammen gehören

    Warum Yoga und Veganismus zusammen gehören

    Es scheint irgendeine mysteriöse Verbindung zwischen Yoga und der veganen Ernährungsweise zu geben. Warum das so ist und ob das Ganze wirklich so mysteriös ist – mein kleiner Erklärungsveruch.

  • Yogi Basics: Die Suche nach der richtigen Yogamatte

    Yogi Basics: Die Suche nach der richtigen Yogamatte

    Hast du schon eine? Oder suchst du noch? Die richtige Yogamatte zu finden, ist gar nicht mal so leicht. In diesem Artikel findest du einen kleinen Guide, der dir erklärt, worauf du achten solltest.

  • Einstieg in Pranayama: Lerne, zu atmen

    Einstieg in Pranayama: Lerne, zu atmen

    Pranayama ist ein wichtiger Bestandteil des Yoga. Eine einfache Atembeobachtung ist ein guter Einstieg in die „Lehre des Atems“ und wird dir so manches Mal den Alltag retten.

  • So schaffst du dir Zeit und Platz zum Meditieren

    So schaffst du dir Zeit und Platz zum Meditieren

    „Hier sieht’s aus wie Scheiße!“, „Der Lärm von der Baustelle nebenan ist viel zu laut!“, „Ich muss jetzt erstmal noch einkaufen gehen/ die Wäsche waschen/ mit dem Hund raus.“ Das sind nur drei meiner Lieblingsausreden, wenn es darum geht, nicht zu meditieren. Man muss aber auch zugeben: Es ist verdammt schwer. Und um sich die […]

  • So findest du das perfekte Yogastudio

    So findest du das perfekte Yogastudio

    Das passende Yogastudio zu finden, ist bei dem vielerorts reichhaltigen Angebot gar nicht so leicht. Mit diesen Tipps sollte es dir trotzdem gelingen – und mir hoffentlich bald auch.

  • 5 gute Gründe, um Yoga zu üben

    5 gute Gründe, um Yoga zu üben

    Du überlegst, mit Yoga anzufangen? In diesem Artikel zähle ich dir meine Top 5 Gründe auf, warum du das unbedingt tun solltest.

  • Mein holpriger Weg zum Yoga

    Mein holpriger Weg zum Yoga

    Blättert man durch die Reportagen einer Yoga-Zeitschrift, beschreiben viele Menschen dort ihren Weg zum Yoga sehr romantisch und als spirituell geleitet. Meine Yogapraxis begann mit der Yogilates-DVD meiner Mutter – also mit Romantik und Spiritualität pur. Nicht. Wir haben uns ins Wohnzimmer gelegt, unkontrolliert rumgehampelt und uns vor Lachen dabei fast in die Hose gemacht. […]